Bochumer Symphoniker
Bochumer Symphoniker Matineekonzert Wiederholung
08/11/2020 15:45
Applaus
Ballon
Bier
Rock
Hände

Gleich zweimal gibt´s heute das BoSy Matinée-Konzert unter der Leitung von Kolja Blacher, der auch die Solovioline spielt.

Kolja Blacher ist für das Bochumer Publikum ein hochgeschätzter alter Bekannter. Unter seiner Leitung spielen die BoSy drei Werke ausnehmend schöner Musik: Samuel Barber schuf mit seinem "Adagio for Strings" geradezu ein musikalisches Synonym für Trauer, Leonard Bernstein ließ sich von Platons "Gastmahl" zu seiner Serenade inspirieren und Franz Schuberts frühe 2. Symphonie beeindruckt durch ihre Eigenständigkeit und Reife.

 

Hier kannst Du den Künstler unterstützen!
Dein Beitrag zählt und hilft, durchzuhalten!
Jeder gibt so viel wie er kann!
Support your artist!

Gesamtbetrag: 0 €
Dies hier ist der Chatbereich. Unser Chat ist nicht immer und nur bei laufenden Streams verfügbar.
Info´s
Gallery
Videos
Merchandising

Bitte nicht spenden.  Die Bochumer Symphoniker sind durchfinanziert und bedanken sich für Ihre Aufmerksamkeit und dafür, wenn Sie ihre Konzerte wieder besuchen, sobald das möglich wird!


website

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu

Ok